27.07.2016

Der Fuchs plant nichts Gutes


von Oli.

Die Gemütslage des Mannes wechselt von Zorn zu purer Wut. Seine Augenbrauen ziehen sich zusammen, Hass erobert jeden Winkel seines unrasierten Gesichts. Ich kann spüren, wie er vor meinen Füßen ausspucken will. Er gestikuliert und tobt und findet kein Ende.
Ich schaue auf die Uhr. Noch fünfundzwanzig Minuten, bis das Flugzeug abhebt.
„Ihr kommt hier nicht mehr weg“, sagt er grimmig.

19.06.2016

Meine Prager Odyssee oder Wie ich zum Einbrecher wurde



von Oli.

Scheiße, denke ich. Himmelarsch, Scheißdreck.
Nach dem ermüdenden fünfstündigen Ritt nach Prag finde ich keinen Platz, um mein Auto abzustellen. Ich bleibe in der Einfahrt zu meinem Quartier für die Nacht stehen, um einen neuen Plan zu schmieden.
Erfolglos bin ich um den ganzen Block gefahren.
Nein, ich hatte nicht damit gerechnet, dass man in Prag als Nichtprager kaum Parkmöglichkeiten hat.
Im Seitenspiegel sehe ich einen Polizisten – ihn könnte ich um Rat fragen! Ich steige aus dem Auto, drücke routiniert die Verriegelung herunter und schließe die Tür. Im selben Moment bemerke ich meinen fatalen Fehler.

27.03.2016

Japan, Schnaps und Wahnsinn: Backpackers Link-List #33


von Oli

Ich bin gerade wieder zu Hause angekommen, nachdem ich meinen Freund Stefan besucht habe, der demnächst sein eigenes Hostel eröffnen wird. Wie ich so mit dem Auto die Landstraße entlang fuhr, zwischen Birkenalleen und Weizenfeldern, musste ich an die Hostels denken, in denen ich bisher übernachtet hatte. Einige waren super, einige waren ziemlich abenteuerlich. In diesem Moment des Nachdenkens packte mich wieder das Fernweh. Die kommenden Links sollen Linderung verschaffen. Viel Freude damit!

Zum Sehen und Staunen:

Vincent Urban ist für mich die Nummer 1 der Filmschaffenden, die das meiste Fernweh in mir wecken. Endlich hat er wieder ein unfassbar gutes Video veröffentlicht, welches ich nicht oft genug sehen kann.
Aufnahmen aus dem Land der aufgehenden Sonne: In Japan - 2015.